Haus kaufen mit dem Ingenieur- und Sachverständigenbüro Jens Altenberger in Meinerzhagen (Märkischer Kreis, NRW, Südwestfalen), Ihrer SOKO „Haus“

 

Sie wollen ein Haus kaufen, eine Immobilie kaufen, eine Eigentumswohnung erwerben, um sie als Wohnhaus oder Wohnraum zu nutzen. Sie haben sich für ein gebrauchtes Haus entschieden. Ein Gebrauchthaus soll es also sein und Sie haben Ihre gebrauchte Immobilie bereits gefunden. Aber Sie wollen nicht die Hauskatze im Sack kaufen, und Sie möchten wissen, ob am Gebrauchthaus in den nächsten Jahren eine Sanierung, gar eine Kernsanierung mit größeren Sanierungsmaßnahmen anstehen wird oder ob es ausreicht, das gebrauchte Haus zu renovieren. Vielleicht reicht eine Renovierung zur Modernisierung ja tatsächlich aus und die teuren Sanierungsmaßnahmen bleiben aus. Bevor Sie das Haus also kaufen, wollen Sie wissen, ob der Kaufpreis stimmt, ob Ihre Haus seinen Preis auch wert ist und was in den nächsten Jahren an Reparaturen auf Sie zukommt.

Die Ankaufberatung vom Ingenieur- und Sachverständigenbüro Jens Altenberger in Meinerzhagen hilft Ihnen bei der Entscheidung für einen Hauskauf. Der Gebäudesachverständige Jens Altenberger führt eine intensive Kaufberatung auf der Grundlage einer Begutachtung und Objektbegehung durch. Sie erhalten ein Kaufgutachten, auf Wunsch mit einer Hausbewertung und einer Kaufpreisbewertung.

Bei einem Vor-Ort-Termin, einer kompletten Hausbegehung, gemeinsam mit Ihnen und dem Hausbesitzer oder dem Immobilienmakler erhebt Jens Altenberger, der Ingenieur aus Meinerzhagen im Märkischen Kreis (NRW, Südwestfalen) systematisch den Zustand der gebrauchten Immobilie, vom Keller bis zum Dachstuhl, von der Heizung über die Rohre und Leitungen bis zu den Fenstern. Auch das Dach, die Wohnräume und der Garten werden einer Begutachtung unterzogen. Anschließend erhalten Sie Ihr persönliches Gutachten zum Hauskauf; darin bewertet der Bauexperte mit Sachverstand neutral und objektiv den Immobilienzustand, auf Wunsch auch mit einer Kaufpreisschätzung. Die Ankaufberatung vom Ingenieur- und Sachverständigenbüro Altenberger, Ihrer SOKO „Haus“, ist interessant für alle Hauskäufer, aber natürlich auch die Hausverkäufer und Eigenheimbesitzer, alle Hausbesitzer und auch Immobilienmakler.

 

 

Jens Altenberger ist der Bausachverständige und Experte für den Hauskauf in Meinerzhagen, Lüdenscheid und Kierspe, aber auch in Hemer, Iserlohn, Neuenrade, Attendorn und Nachrodt-Wiblingwerde. Er ist außerdem in Werdohl, Siegen und Freudenberg tätig und kommt als Ingenieur und Sachverständiger auch nach Dortmund, Bochum oder Witten, um Sie beim Hauskauf zu beraten.

Der Hauskauf ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Die SOKO „Haus“ hilft Ihnen dabei, die Kaufentscheidung für ein Eigenheim auf einer soliden Basis zu treffen: mit der Ankaufberatung vom Ingenieur- und Sachverständigenbüro Jens Altenberger aus Meinerzhagen.

Die persönlichen Kriterien, warum eine Immobilie als Kaufobjekt in Frage kommt, sind vielfältig: Der Standort und die umliegende Infrastruktur zählen ebenso dazu wie die Nachbarschaft. Für den Wert einer Immobilie ausschlaggebend ist aber vor allem die Bausubstanz des Gebäudes. Die Beurteilung des Bauzustandes sollte deshalb ein Gutachter vornehmen. Er kann sachkundig ermitteln, ob Mängel an einer Konstruktion vorliegen und welche Sanierungsmaßnahmen zu welchem Zeitpunkt anstehen werden. Auch den zu erwartenden Aufwand und die Kosten kann der erfahrene Bausachverständige zuverlässig benennen. Und wenn Sie es wünschen, spricht er auch eine Empfehlung für die Kaufpreisverhandlungen aus.

Im Rahmen der Ankaufberatung mit dem Ingenieur- und Sachverständigenbüro Jens Altenberger aus Meinerzhagen werden der allgemeine Objektzustand und sämtliche Mängel an der Infrastruktur detailliert dokumentiert. Der Bausachverständige und Experte für Schäden an Gebäuden Jens Altenberger untersucht das gesamte Gebäude vom Keller bis zum Dachgeschoss und findet dabei alle sichtbaren Baumängel.

Die Bausubstanz steht im Vordergrund der Ankaufberatung. Für den Laien ist sie häufig nur sehr schwer oder gar nicht einzuschätzen. Daher überprüft Jens Altenberger bei der Ankaufberatung die Bausubstanz mit Hilfe von Feuchtigkeitsmessungen, er sieht sich genauestens den Zustand der tragenden Bauelemente an und führt Oberflächentemperaturmessungen durch; letztere geben Aufschluss über „Wärmelecks“ und den energetischen Zustand eines Hauses.

 

 

 

Außer auf die Bausubstanz des Gebäudes geht der Experte auf die Heizungsanlage, die Elektrik, die Wasserversorgung und die Statik ein. Ob Ausbauten am Gebäude möglich und dabei gravierende Eingriffe in die Statik des Gebäudes nötig sind, ist ebenfalls Teil der Begehung. Weiterhin schaut er sich die Ausstattung der Badezimmer und der Küche an.

Der Sachverständige zeigt auf, wie sich der Zustand der Immobilie in den kommenden Jahren auswirken wird und welche Kosten ggf. auf den Immobilienkäufer zukommen. Weiterhin erhält der Hauskäufer eine Zusammenstellung der Sanierungsmöglichkeiten und ein Konzept für die Umsetzung. Insbesondere umfassende Sanierungsmaßnahmen und ihre Kosten erfordern bei der Einschätzung den Sachverstand eines Experten. Hier macht sich die Ankaufberatung für den Käufer im wahrsten Sinne des Wortes „bezahlt“.

Die Bewertung einer Immobilie durch das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Jens Altenberger geschieht vollkommen objektiv und neutral.

Auch für Sie als Hausbesitzer, der sein Eigenheim veräußern möchte, oder für Sie als Immobilienmakler ist die Ankaufberatung mit System genau das Richtige, wenn ein angemessener Preis für eine Immobilie ermittelt und fair beraten werden soll.

 

 

All content © Jens Altenberger 2018. All rights reserved.

Impressum

Datenschutzerklärung

Disclaimer